52,6 Millionen USD-Geldspritze für ResearchGate

Ende Februar ging mir eine Pressemitteilung zu wonach ResearchGate (RG), ein soziales Netzwerk für Wissenschaftler, eine Finanzierung in Höhe von 52,6 Millionen US-Dollar  durch Wellcome Trust, Goldman Sachs Investment Partners & Four Rivers Group sowie  altbekannte ResearchGate-Investoren wie Bill Gates, Benchmark und Founders Fund erhält. Laut PM hat RG 12 Millionen Nutzer, diese teilen – so der Pressetext – “mehr als eine halbe Million Updates zu ihrer Forschung täglich und 2,5 Millionen wissenschaftliche Publikationen monatlich, darunter auch Informationen, die traditionell nicht geteilt werden wie Code oder negative Ergebnisse.” Als besonderen Erfolg nennt RG die so genannten Projects, mit Hilfe dieser Funktion hätten seit  März 2016 Wissenschaftler “mehr als eine halbe Million neuer Projekte angelegt, in denen sie über ihre aktuellen Forschungsprojekte berichten.” Hierzu zählt RG auch Forschungsdaten.

Kommentar verfassen / Leave comment