Publikationen: Ulrich Herb

E-Mail KontaktUlrich Herb

2014

(105)
Ulrich Herb: Wissenschaftsjournal Science will Open-Access-Zeitschrift gründen. In: telepolis, 25.09.2014
Online: http://www.heise.de/tp/artikel/42/42836/1.html

(104)
Ulrich Herb: Open science’s final frontier. In: Research Europe, 31.07.2014
Online: http://www.researchresearch.com/index.php?option=com_news&template=rr_2col&view=article&articleId=1345626

(103)
Ulrich Herb: Wissenschaftszeitschriften lassen sich von computer-generierten Unsinns-Artikeln übertölpeln. In: telepolis, 04.03.2014
Online: http://www.heise.de/tp/artikel/41/41141/1.html

(102)
Ulrich Herb: Das Urheberrechtsgesetz kommt nicht zur Ruhe: Online-Petition gegen die Benachteiligung von Hochschulwissenschaft gestartet. In: telepoils, 26.02.2014
Online: http://www.heise.de/tp/news/Das-Urheberrechtsgesetz-kommt-nicht-zur-Ruhe-2124989.html

(101)
Jörg Eisfeld-Reschke, Ulrich Herb; Karsten Wenzlaff: Research Funding in Open Science. In S. Bartling & S. Friesike (Hrsg.), Opening Science (S. 237–253). Heidelberg: Springer.
Online: doi:10.1007/978-3-319-00026-8_16
 

2013

(100)
Ulrich Herb: Empfehlungen, Stellungnahmen, Deklarationen und Aktivitäten wissenschaftspolitischer Akteure zur Gestaltung des wissenschaftlichen Kommunikationssystems. Eine Studie im Auftrag der berlin-brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, BBAW. Erstellt im März 2012.
Online: urn:nbn:de:kobv:b4-opus-25174
 

(99)
Ulrich Herb: Eine Wissenschaft im Wandel: Rezension zur sechsten Auflage der „Grundlagen der praktischen Information und Dokumentation“. Information - Wissenschaft & Praxis, 64(6), 375-377.
Online: http://eprints.rclis.org/20918/

(98)
Ulrich Herb: Der Kampf um Befreiung oder Verknappung von Informationen und Immaterialgütern. In telepolis, 17.11.2013
Online: http://www.heise.de/tp/artikel/40/40291/1.html

(97)
Ralf Krauter & Ulrich Herb: Zu Unrecht in der Kritik? Qualitätssicherung bei Open-Access-Publikationen. Interview im Deutschlandfunk, 16.10.2013
Online: http://www.dradio.de/dlf/sendungen/forschak/2288623/ oder direkt zur MP3-Version

(96)
Justine Haeberli-Kaul, Daniel Beucke, Matthias Hitzler, Andreas Holtz, Julika Mimkes, Wolfgang Riese, Ulrich Herb, Marco Recke, Birgit Schmidt, Matthias Schulze, Sabine Henneberger & Bastian Stemmer: Standardisierte Nutzungsstatistiken für Open-Access-Repositorien und -Publikationsdienste. DINI-Schriften 13-de.
Online: http://edoc.hu-berlin.de/series/dini-schriften/2013-13/PDF/13.pdf

(95)
Ulrich Herb: Unzutreffend, aber schmerzhaft: Der Open-Access-Sting der Zeitschrift Science. In: telepolis, 09.10.2013
Online: http://www.heise.de/tp/artikel/40/40056/1.html

(94)
Ulrich Herb & Michael Weller: Offener Zugang zu Verwaltungsdaten an der Saar. Oder: Von Hamburgern und Rindern. In: Saarbrücker Hefte, Heft 109, S. 53-58.
Online: http://eprints.rclis.org/23309/

(93)
Ulrich Herb: Prekäres Forschen an Universitäten und die Sparpolitik der saarländischen Landesregierung. In: Saarbrücker Hefte, Heft 109, S. 45-46.

(92)
Ulrich Herb & Daniel Beucke: Die Zukunft der Impact-Messung. Social Media, Nutzung und Zitate im World Wide Web. In: Wissenschaftsmanagement. Zeitschrift für Innovation, 19(4), S. 22–25.
Online: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2013/5506/

(91)
Ulrich Herb: Der akademische Frühling dauert an. Wissenschaflter protestieren sich gegen den Journal Impact Factor. In: telepolis, 08.06.2013
Online: http://www.heise.de/tp/artikel/39/39238/1.html

(90)
Ulrich Herb: BMJ-Gesetzesentwurf zu Zweitverwertungsrecht wissenschaftlicher Werke unter Beschuss. In: telepolis, 12.04.2013
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/10/154086

(89)
Ulrich Herb: "This is big." US-Regierung und demokratischer Abgeordneter forcieren Open Access. In: telepolis, 26.02.2013
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/10/153815

(88)
Ulrich Herb: Information Mining: Aus dem Steinbruch der Wissenschaft. In: irights.info, 14.02.2013
Online: http://irights.info/information-mining-aus-dem-steinbruch-der-wissenschaft/11499 oder als PDF

(87)
Ulrich Herb: Die Renaissance der Overlay-Journals. Mathematiker erproben das Publizieren ohne Verlage. In: telepolis, 24.01.2013
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/10/153611

(86)
Ulrich Herb: Open Metrics: Jenseits des Zitatkartells. In: irights.info, 23.01.2013
Online: http://irights.info/open-metrics-jenseits-des-zitatkartells oder als PDF

2012 

(85)
Mittelsdorf, Björn; Herb, Ulrich: Nutzungsinformationen elektronischer Publikationssysteme : Anwenderwünsche Ergebnisse dreier empirischer Erhebungen. Saarbrücken, 2012: Projekt Open Access Statistik
Online: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2012/5008/
 
(84)
Ulrich Herb: Sciencestarter: Crowdfunding für wissenschaftliche Projekte. In: Heise Online, 21.11.2012
Online: http://heise.de/-1753965
 
(83)
Ulrich Herb: Was hat Roche zu verbergen? Tamiflu und der schwierige Zugang zu klinischen Daten. In: telepolis, 17.11.2012
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/10/153204 
 
(82)
Ulrich Herb: Geschäftemachen à la Nature. Die Nutzung von offenen Lizenzen wird teuer. In: telepolis, 09.11.2012
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/10/153147

(81)
Ulrich Herb: Die Open-Access-Community. Harmonie, fehlende Reibung und die Vorstellung des goldenen Open Access. In: telepolis, 05.10.2012
 
(80)
Ulrich Herb: Im Auge des Betrachters: Wie will man die Qualität wissenschaftlicher Publikationen beschreiben? 20.09.2012
 
(79)
Ulrich Herb: Transparency Index für wissenschaftliche Journale. In: telepolis, 23.08.2012
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/10/152644
 
(78)
Ulrich Herb: Welchen Weg geht der Open Access? In: telepolis, 26.07.2012
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/10/152469
 
(77)
Ulrich Herb: Viele Reprints helfen viel. Erhöht Förderung von Artikeln durch die Pharmaindustrie die Publikationswahrscheinlichkeit? In: telepolis, 13.07.2012
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/10/152379
 
(76)
Ulrich Herb: Prekäres Arbeiten an der Universität & die Sparpolitik der Landesregierung. UdS-intern, Juni 2012.
Online: http://www.uni-saarland.de/fileadmin/user_upload/Personalrat/WissPers/UdS-Intern_Juni_2012.pdf
 
(75)
Ulrich Herb: You never walk alone. In: Der Freitag, 18.06.2012 online, 14.06.2012 print Heft 24/12, S. 19
Online: http://www.freitag.de/autoren/kathrin-zinkant/you-never-walk-alone
 
(74)
Ulrich Herb: Was kostet Open Access für wissenschaftliche Veröffentlichungen? In: telepolis, 16.05.2012
(73)
Ulrich Herb: Wie offen ist die Open Science? Versuch einer Bestandsaufnahme. In: telepolis, 08.05.2012

(72)
Ulrich Herb: Open Initiatives: Offenheit in der digitalen Welt und Wissenschaft. Saarbrücken: universaar.
Printversion (Bestellformular): http://www.mv-buchshop.de/catalog/product_info.php/products_id/2171
 
(71)
Ulrich Herb: Offenheit und wissenschaftliche Werke: Open Access, Open Review, Open Metrics, Open Science & Open Knowledge. In U. Herb (Hrsg.), Open Initiatives: Offenheit in der digitalen Welt und Wissenschaft (S. 11-44). Saarbrücken: universaar.
 
(70)
Ulrich Herb: Wissenschaftsjournale werden für Uni-Bibliothek zu teuer. Harvard University befürchtet Versorgungsengpässe wegen Journalkosten und ruft Wissenschaftler zur Nutzung von Open-Access-Journalen auf. In: telepolis, 24.04.2012
 

(69)
Ulrich Herb: Exportverbote für Wissenschaft? H5N1, die Büchse der Pandora und die Zensurfrage. In: telepolis, 10.03.2012
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/10/151584 

(68)
Ulrich Herb: Etappensieg im Konflikt um Open Access Mandate in den USA. In: telepolis, 28.02.2012.
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/10/151517

(67)
Ulrich Herb: Wissenschaftlernetzwerk ResearchGate sichert sich weitere Finanzierung. In: Heise Online, 22.02.2012.
Online: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Wissenschaftlernetzwerk-ResearchGate-sichert-sich-weitere-Finanzierung-1440912.html

(66)
Ulrich Herb: News Right und die Lizenzierung der Weiterverwertung von Content. Contentüberwachung zur Sicherung der Verwertungsansprüche. In: telepolis, 15.02.2012.
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/6/151434 

(65)
Ulrich Herb: Rückkehr des Kommunitarismus. In: Der Freitag, 08.02.2012 online, 09.02.2012 print Heft 06/12, S. 18
Online: http://www.freitag.de/wissen/1206-die-r-ckkehr-des-kommunitarismus

(64)
Ulrich Herb: Pimp my Impact Factor. In: telepolis, 06.02.2012.
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/10/151361

(63)
Ulrich Herb: Mobilmachung gegen Elsevier? Wissenschaftler drohen mit Boykott des Wissenschaftsverlages. In: telepolis, 27.01.2012.
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/10/151310

(62)
Ulrich Herb: Naht das Ende der Open-Access-Mandate in den USA? In: telepolis, 16.01.2012.
Online: http://www.heise.de/tp/artikel/36/36236/1.html 

 

2011

(61)
Albrecht, Steffen; Beger, Gabriele; Bruch, Christoph; Castendyk, Oliver; Ehmann, Timo; Dietrich, Daniel; Dietrich, Jeannette; Ernst, Tobias; Haller, Arnd; Helberger, Natali; Herb, Ulrich; Herwig, Stefan; Hofmann, Jeannette; Kienle, Holger; Klimpel, Paul; Klotz, Ulrich; Köklü, Kaya; Krischenowski, Dirk; Kreutzer, Till;  Lazimbat, Sascha; Littger, Michael; Löhe, Martin G.; Meyer-Lucht, Robin; Molavi, Ramak; Mönikes, Jan; Müller, Philipp; Nolte, Georg; Otto, Philipp; Pirouz, Mani; Praus, Tomas; Ramge, Thomas; Rehse, Mario Schindler, Mathias; Schweppe, Gudrun; Senges, Max; Sollfrank, Cornelia; Spielkamp, Matthias; von Borries, Christian; Weitzmann, John; Wenzlaff, Karsten; Werner, Dorothee; Wintermann, Ole; Wöbken, Hergen: Regelungssysteme für informationelle Güter. Urheberrecht in der digitalen Zukunft (Eine Publikation des Internet & Gesellschaft Co:llaboratory). Berlin, 2011: Internet & Gesellschaft Co:llaboratory.
Online: http://dl.collaboratory.de/reports/Ini3_Urheberrecht.pdf

(60)
Ulrich Herb: Living Books in den Geisteswissenschaften. In: telepolis, 30.11.2011.
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/10/150918
(59)
Ulrich Herb: Open Research: Ende einer Einsamkeit. In: Der Freitag, online 16.11.2011, print: 17.11.2011, S. 19.
Online: http://www.freitag.de/wissen/1146-ende-einer-einsamkeit

(58)
Ulrich Herb: Retractionwatch - Tracking zurückgezogener wissenschaftlicher Artikel. In: telepolis, 04.11.2011.
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/10/150761
(57)
Ulrich Herb: An ihren Taten sollt Ihr sie erkennen. Princeton University erlässt Open Access Policy. In: telepolis, 30.09.2011.
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/10/150545

(56)
Ulrich Herb: Wissensorganisation à la Open Source. Wie die Open Knowledge Foundation freies Wissen fördert. In: c't 19/2011, S. 142-144.

(55)
Ulrich Herb: Open Source, Open Access, Open Review, Open Data. Initiativen zu mehr Offenheit in der digitalen Welt. In: Saarbrücker Hefte, Heft 105, S. 31-34.
Online: http://eprints.rclis.org/handle/10760/17427

(54)
Ulrich Herb; Matthias Neis: Prekäre Arbeitsbedingungen an deutschen Hochschulen. In: telepolis, 19.04.2011
Online: http://www.heise.de/tp/artikel/34/34587/1.html

(53)
Ulrich Herb: "Das sind meine Akten". Bilanz nach fünf Jahren Informationsfreiheitsgesetz. In: telepolis, 16.04.2011
Online: http://www.heise.de/tp/artikel/34/34575/1.html

(52)
Ulrich Herb: Für Wissenschaftler wertlos. Das Zählpixel der VG Wort. In: telepolis, 09.03.2011
Online: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/34/34209/1.html

 

2010

(51)
Ulrich Herb: OpenAccess Statistics: Alternative Impact Measures for Open Access documents? An examination how to generate interoperable usage information from distributed Open Access services.
In: L'information scientifique et technique dans l'univers numérique. Mesures et usages, herausgegeben von Chérifa Boukacem-Zeghmouri, 2010, S. 165-178. Paris: L’association des professionnels de l’information et de la documentation, ADBS.
Online: hdl.handle.net/10760/14920

(50)
Ulrich Herb: Open Access, zitationsbasierte und nutzungsbasierte Impact Maße: Einige Befunde
Tagungsband der 12. Tagung der Deutschen ISKO
(International Society Knowledge Organization)
Online: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2010/3307

(49)
Ulrich Herb: Publizieren wissenschaftlicher Arbeiten. Manual zum gleichnamigen Workshop des Graduiertenprogramms der Universität des Saarlandes (GradUS).
Online: hdl.handle.net/10760/14818

(48)
Ulrich Herb; Eva Kranz; Tobias Leidinger; Björn Mittelsdorf: How to assess the impact of an electronic document? And what does impact mean anyway?: Reliable usage statistics in heterogeneous repository communities. In: OCLC Systems & Services. Volume 26 (2010) Issue 2, S. 133-145.
Online: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2010/3158/
DOI: 10.1108/10650751011048506

(47)
Ulrich Herb: Alternative Impact Measures for Open Access Documents ? An examination how to generate interoperable usage information from distributed open access services. Proceedings of the World Library and Information Congress: 76th IFLA General Conference and Assembly, in press
Online: http://conference.ifla.org/past/2010/72-herb-en.pdf

(46)
Ulrich Herb: Sociological implications of scientific publishing: Open access, science, society, democracy, and the digital divide. In: First Monday. Volume 15 (2010), Issue 2.
Online: http://firstmonday.org/htbin/cgiwrap/bin/ojs/index.php/fm/article/view/2599/2404
DOI: 10.5210/fm.v15i2.2599

(45)
Ulrich Herb: Open-Access-Förderverein für arXiv. In: telepolis, 28.01.2010
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/6/146973

(44)
Ulrich Herb: Förderung von Open-Access-Fonds für deutsche Hochschulen. In: telepolis, 07.01.2010
Online: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/31/31833/1.html

 

2009

(43)
Ulrich Herb: Vernetzte Forscher - Soziale Netzwerke für Wissenschaftler. In: c't 25/09, Seite 78 - 81.

(42)
Ulrich Herb: Exklusive Wissenschaft, die neue Mauern errichtet. In: telepolis, 11.11.2009
Online: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/31/31475/1.html

(41)
Ulrich Herb: Petition pro Open Access. In: telepolis, 10.11.2009
Online: http://www.heise.de/tp/blogs/6/146525

(40)
Björn Mittelsdorf; Ulrich Herb: Access Data Mining: A new foundation for Added-value services in full text repositories
Online: hdl.handle.net/10760/13711

(39)
Ulrich Herb; Björn Mittelsdorf; Daniel Metje; Matthias Schulze; Wolfram Horstmann; Susanne Dobratz; Frank Scholze: Nutzungsstatistiken elektronischer Publikationen. DINI-Schriftenreihe. Hrsg: DFG-Projekt Open Access-Statistik (OA-S) und DINI-Arbeitsgruppe „Elektronisches Publizieren“.
Online: http://edoc.hu-berlin.de/series/dini-schriften/2009-11/PDF/11.pdf

(38)
Ulrich Herb: Ein heißer Open-Access-Herbst? In: telepolis, 16.10.2009
Online: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/31/31318/1.html

(37)
Ulrich Herb; Matthias Müller: Nuancen in Grün: Betrieb eines institutionellen und disziplinären Repositoriums – Erfahrungen und Entwicklungen an der Saarländischen Universitäts- und Landesbibliothek. In: GMS Medizin – Bibliothek – Information. Zeitschrift der Arbeitsgemeinschaft für medizinisches Bibliothekswesen. Volume 9 (2009), Issue 1.
Online: http://www.egms.de/de/journals/mbi/2009-9/mbi000135.shtml
DOI: 10.3205/mbi000135, URN: urn:nbn:de:0183-mbi0001357

(36)
Ulrich Herb: Open Access revisited: Wissenschaftsaltruismus oder alter Wein in neuen Schläuchen? In: Kakanien Revisited, März 2009.
Online: http://www.kakanien.ac.at/beitr/theorie/UHerb1.pdf

(35)
Ulrich Herb: Science 2.0: Social Network für Wissenschaftler. In: Heise Online, 01.03.2009
Online: http://www.heise.de/newsticker/Science-2-0-Social-Network-fuer-Wissenschaftler--/meldung/133713

 

2008

(34)
Ulrich Herb: Sonderausschüttung der VG Wort für Onlinetexte. In: telepolis, 18.12.2008
Online: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/29/29392/1.html

(33)
Ulrich Herb: Open Access - Symbiose, Koexistenz oder Konkurrenz? PEER untersucht Wechselwirkung zwischen Open Access und kommerziellen Verlagsinteressen. In: telepolis, 27.11.2008
Online: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/29/29166/1.html

(32)
Ulrich Herb: Open Access - A Panacea? Science, Society, Democracy, Digital Divide. In: Social Science Research Network SSRN, Economics of Networks Series, 04.11.2008
Online: http://ssrn.com/abstract=1294475

(31)
Ulrich Herb: Vermessung der Wissenschaft. In: telepolis, 01.11.2008
Online: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/28/28942/1.html

(30)
Ulrich Herb: Open Access in the Social Sciences. In: Open Access: Opportunities and Challenges – a Handbook by the European Commission and the German Commission for UNESCO, 2008, translated from the original German edition published by the German Commission for UNESCO. Brüssel. S. 84-85.
Online: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2008/1632/

(29)
Ulrich Herb; Matthias Müller: The long and winding road: institutional and disciplinary repository at Saarland University and State Library. In: GreyNet. Volume 4 (2008), Issue 2. Reprint aus: OCLC Systems and Services. Volume 24 (2008), Issue 1.
Online: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2008/1445/

(28)
Ulrich Herb; Anja Kersting ; Tobias Leidinger: Vernetzung von fachlichen und institutionellen Open-Access-Repositorien : Pilotversuch zum Austausch von Metadaten zwischen KOPS, dem institutionellen Repository der Universität Konstanz, und PsyDok, dem fachlichen Repository der Saarländischen Universitäts- und Landesbibliothek im Bereich Psychologie. In: Bibliotheksdienst. - 42. 2008, 56, S. 550-555.
Online: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2008/1587/

(27)
Ulrich Herb: Pimp my Repository. Dritte Open Repositories Conference. c't 10/08, Seite 36 - 37.

(26)
Ulrich Herb: Wissenschaft im Zeichen von Web 2.0. In: Heise Online, 05.04.2008
Online: http://www.heise.de/newsticker/Wissenschaft-im-Zeichen-von-Web-2-0--/meldung/106052

(25)
Ulrich Herb: Vernetzung tut not. Open Access 2.0? In: telepolis, 08.03.2008
Online: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/27/27413/1.html

(24)
Ulrich Herb; Matthias Müller: The long and winding road: institutional and disciplinary repository at Saarland University and State Library. In: OCLC Systems and Services. Volume 24 (2008), Issue 1, S. 22 - 29.
Online: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2008/1445/
DOI: 10.1108/10650750810847215

 

2007 

(23)
Ulrich Herb: Das Aussterben einer unbekannten Nutzungsart. In: telepolis, 31.12.2007
Online: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/26/26892/1.html

(22)
Ulrich Herb: Open Access - Ein Wundermittel? Wissenschaft, Gesellschaft, Demokratie, Digital Divide. In: Information und Ethik. Dritter Leipziger Kongress für Information und Bibliothek. Leipzig, 19. – 22. März 2007.Wiesbaden : Dinges & Frick GmbH, 2007, S. 78 - 88.
Online: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2008/1420/

(21)
Bernd Hagenau; Ulrich Herb; Matthias Müller: Auf dem grünen Weg – neue Aufgaben und Funktionen einer SSG- , Hochschul- und Landesbibliothek. In: Information und Ethik. Dritter Leipziger Kongress für Information und Bibliothek. Leipzig, 19. – 22. März 2007.Wiesbaden : Dinges & Frick GmbH, 2007, S. 89-94.
Online: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2008/1419/

(20)
Ulrich Herb; Frank Scholze: Nutzungsstatistiken elektronischer Publikationen. In: Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliografie. Sonderheft: Open Access. Heft 4/5, 2007
Online: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2007/1324/

(19)
Ulrich Herb: Online oder unsichtbar. In: telepolis, 5.10.2007
Online: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/26/26341/1.html

(18)
Ulrich Herb: Ohne Web 2.0 keine Bibliothek 2.0. In: telepolis, 13.09.2007
Online: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/26/26013/1.html

(17)
Ulrich Herb; Matthias Müller: Der Archivserver SaarDok. In: Unsere Archive. - 52. 2007, S. 48-49
Online: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2007/1260/

(16)
Ulrich Herb: Open Access: Soziologische Aspekte. In: Information - Wissenschaft & Praxis. - 58. 2007, 4, S. 239-244
Online: http://www.ssoar.info/ssoar/View/?resid=26365

(15)
Ulrich Herb: Open Access in den Sozialwissenschaften. In: Open Access : Chancen und Herausforderungen ; ein Handbuch / Deutsche Unesco-Kommission. [Red.: Barbara Malina]. - Bonn : Dt. Unesco-Komm., 2007, S. 80-81
Online: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2007/1144/ 

 

2006 

(14)
Ulrich Herb: Alte Hüte und neue Konzepte : Qualitätssicherung, Qualitätsmessung und Zitationshäufigkeiten. In: telepolis, 8.11.2006
Online: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/23/23829/1.html

(13)
Ulrich Herb: Die Farbenlehre des Open Access. In: telepolis, 14.10.2006
Online: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/23/23672/1.html

(12)
Ulrich Herb: Entgeltfreier Zugang zu wissenschaftlichen Informationen. In: telepolis, 15.09.2006
Teil 1: Schöne neue Welt des Open Access
Online: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/23/23513/1.html

(11)
Ulrich Herb: Entgeltfreier Zugang zu wissenschaftlichen Informationen. In: telepolis, 14.09.2006
Teil 2: Journale, Impact Factor, radikale Monopole und Karrieren
Online: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/23/23531/1.html

(10)
Gerhard Abel; Birgit Dreßler; Ulrich Herb; Matthias Müller: Verzahnung von Jahresbibliographie und Institutional Repository der Universität des Saarlandes. In: Bibliotheksdienst. - 40. 2006, 6, S. 726-733.
Online: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2006/628/

(9)
Ulrich Herb: PsyDok: electronic full-text archive for psychological documents. In: Publishing Research Quarterly, 22 (2006), 1, 34 - 41
Online: http://psydok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2006/574/

(8)
Ulrich Herb: GL7 Conference Review. In: The Grey Journal: An international journal on grey literature / D.J. Farace (Journal Editor); J. Frantzen (Technical Editor); GreyNet, Grey Literature Network Service. - Amsterdam: TextRelease, Volume 2, Number 1, Spring 2006, S. 55.
Online: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2006/574/

(7)
Ulrich Herb: Open Access to Grey Resources. 7. Internationale Konferenz zu grauer Literatur. In: IWP - Information: Wissenschaft und Praxis, 57 (2006), 2, S. 119 - 121
Online: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2006/560/

(6)
Ulrich Herb: PsyDok: electronic full-text archive for psychological documents. In: Seventh International Conference on Grey Literature : Open Access to Grey Resources. Amsterdam. Textrelease, 2006 - GL-conference series; 7. ISBN 90-77484-06-X. Hrsg.: Farace, D.J.; Frantzen, J.
Online: http://psydok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2006/574/

(5)
Ulrich Herb: Volltextserver für wissenschaftliche Dokumente aus der Psychologie: PsyDok. In: In die Zukunft publizieren : Herausforderungen an das Publizieren und die Informationsversorgung in den Wissenschaften. Bonn, 2006 .- (11. Kongress der IuK-Initiative der Wissenschaftlichen Fachgesellschaft in Deutschland ; Band 11), S. 145-155
Online: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2006/601/ 

 

2005 

(4)
Ulrich Herb: Open Access. Freier Zugang zu wissenschaftlichen Informationen. In: punktum. 2005, 4, S. 20
Online: http://psydok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2005/571/

(3)
Ulrich Herb; Ute Wahner: Digitale Psychologie-Information. In: Bibliotheksdienst, 39 (2005) , 6, 740-747
Online: http://psydok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2005/507/ 

 

2004

(2)
Ulrich Herb: Der disziplinäre Volltextserver PsyDok am Sondersammelgebiet Psychologie. In: Historical Social Research/ Historische Sozialforschung Sonderheft/ Special Issue: Neue Medien in den Sozial-, Geistes- und Kulturwissenschaften. Elektronisches Publizieren und Open Access: Stand und Perspektiven / New Media in the Humanities. Electronic Publishing and Open Access: Current State and Future Perspectives, 29 (2004) , 1, 186-196
Online: http://psydok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2004/188/

 

2002 

(1)
Ulrich Herb: Wege zur psychologischen Fachinformation - Eine Bilanz aus der Virtuellen Fachbibliothek Psychologie. In: Bibliotheksdienst, 36 (2002) , 11, 1511-1531
Online: http://psydok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2003/15/